Corsagen und Korsetts

1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Corsage Moana mit Strapse
zum Produkt
Corsage Moana mit Strapse
41,90 € *

Sofort lieferbar

NEU
Corsage Savannah in beige
zum Produkt
Corsage Savannah in beige
49,90 € *

Sofort lieferbar

Schwarzes Latexkorsett
zum Produkt
Schwarzes Latexkorsett
55,90 € *

Sofort lieferbar

Corsage Vivy mit Strapse
zum Produkt
Corsage Vivy mit Strapse
35,90 € *

Sofort lieferbar

Corsage Marval mit Strapse
zum Produkt
Corsage Marval mit Strapse
35,90 € *

Sofort lieferbar

1 von 5

Die Corsage – das perfekte Top zum Anstrapsen

Corsagen sind die Allzweckwaffe der Verführungskunst. Durch ihren Schnitt und ihre Musterung schmeicheln Sie der Silhouette. Im Gegensatz zum Korsett ist eine Corsage aus leichterem (und fast durchsichtigem) Stoff genäht. Sie liegt eng am Körper an, ist aber weich und elastisch. Da Corsagen meist Strapsen haben, sollten Sie hierzu Nylonstrümpfe kombinieren.

Mit einem Korsett die Kurven betonen

Für einen figurformenden Effekt greifen Frauen gerne auf ein Korsett zurück. Durch den engen Sitz und das stabile Material wird die Taille geformt. Mit einer Schnürung im Rücken kann das Corset richtig festgezogen werden. Korsetts gibt es in verschiedenen Stilrichtungen, wobei Burlesque wohl die bekannteste sein dürfte.

Aufreizende Corsagen mit Sexappeal

Corsagen sind Reizwäsche pur. Die heißen Stücke zeigen viel Haut und dürfen auch mal provozieren. Sehr beliebt sind auch Corsagen in Übergrößen, die gerne mit Strümpfen kombiniert werden. Damit schaffen Sie ein intimes Outfit, dass der Figur schmeichelt.

Casual: Korsetts auch im Alltag tragen

Korsetts können beispielsweise gut zur Jeans kombiniert werden und als trendige Alltagsmode dienen. Gut lässt sich ein Korsett auch mit einem Tüllrock kombinieren. Als Outfit für bestimmte Abendveranstaltungen ist das ein Hingucker, da ein großartiges Dekolleté gezaubert wird.
Die Corsage – das perfekte Top zum Anstrapsen Corsagen sind die Allzweckwaffe der Verführungskunst. Durch ihren Schnitt und ihre Musterung schmeicheln Sie der Silhouette. Im Gegensatz zum... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Corsage – das perfekte Top zum Anstrapsen

Corsagen sind die Allzweckwaffe der Verführungskunst. Durch ihren Schnitt und ihre Musterung schmeicheln Sie der Silhouette. Im Gegensatz zum Korsett ist eine Corsage aus leichterem (und fast durchsichtigem) Stoff genäht. Sie liegt eng am Körper an, ist aber weich und elastisch. Da Corsagen meist Strapsen haben, sollten Sie hierzu Nylonstrümpfe kombinieren.

Mit einem Korsett die Kurven betonen

Für einen figurformenden Effekt greifen Frauen gerne auf ein Korsett zurück. Durch den engen Sitz und das stabile Material wird die Taille geformt. Mit einer Schnürung im Rücken kann das Corset richtig festgezogen werden. Korsetts gibt es in verschiedenen Stilrichtungen, wobei Burlesque wohl die bekannteste sein dürfte.

Aufreizende Corsagen mit Sexappeal

Corsagen sind Reizwäsche pur. Die heißen Stücke zeigen viel Haut und dürfen auch mal provozieren. Sehr beliebt sind auch Corsagen in Übergrößen, die gerne mit Strümpfen kombiniert werden. Damit schaffen Sie ein intimes Outfit, dass der Figur schmeichelt.

Casual: Korsetts auch im Alltag tragen

Korsetts können beispielsweise gut zur Jeans kombiniert werden und als trendige Alltagsmode dienen. Gut lässt sich ein Korsett auch mit einem Tüllrock kombinieren. Als Outfit für bestimmte Abendveranstaltungen ist das ein Hingucker, da ein großartiges Dekolleté gezaubert wird.
Zuletzt angesehen
Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen immer gerne weiter! Tel: 02405 - 49 500 80 oder service@frivolita.de